Zeitenwandel

Zeitenwandel

…oder ver-rückte Zeiten Was ist los in dieser Welt? Treiben Angst und Sorge solche Blüten, dass wir alle uns nur noch fremd steuern lassen? Bin ich in mir nicht gefestigt, bin ich ein Fähnlein im Wind. Mal ehrlich, wer weiß denn am Besten was gut für mich ist? Ich,...
Savoir vivre

Savoir vivre

…die Sache mit dem Glück Wir alle wollen glücklich sein, aber wie setzen wir das um? Nun, der erste Schritt ist, es sich zu erlauben, die Sache mit dem Glücklichsein. Ich kann nur glücklich sein, wenn ich mir alles offen halte, was dann passieren kann in meinem...
Makellos schön

Makellos schön

…ganz oder gar nicht Wie kann ich mich bedingungslos annehmen, wenn ich nur meine Seiten mag, die mir als angenehm erscheinen? Nehmen wir unser Aussehen. Wir nörgeln so viel an uns herum, nur weil wir vorgegebene Maßstäbe erfüllen wollen. Aber wer sagt uns denn,...
Toleranz leben

Toleranz leben

…raus aus der Wertigkeit Mal ehrlich, wir alle wollen tolerant sein, oder nicht? Aber müssten wir nicht zunächst einmal uns selbst tolerieren, bevor wir andere tolerieren können? Ich meine, es fängt doch bei mir an, mich selbst anzunehmen. Wie kann ich von...
Grenzen setzen

Grenzen setzen

…für uns mutig sein Wieso wollen wir ständig anderen Menschen gefallen? Was treibt uns dazu an? Unsere Erziehung hat uns so maßgeschneidert, dass wir nicht aus der Reihe tanzen wollen. Aber wo führt das hin? Verleugnen wir uns nicht täglich selbst? Welche Vorbilder...